Teil 2: Blitzschutz bei Photovoltaikanlagen – In der Praxis

Da die ökonomischen Folgen bei einem Blitzschaden erheblich sein können, sollten PV-Betreiber ihre Anlage  unbedingt versichern! Es gibt zahlreiche Versicherungen, die spezielle Photovoltaikversicherungen anbieten, die Blitzschäden abdecken. Relevant für die Blitzschutzpraxis bei Photovoltaikanlagen sind folgende Aspekte: Die gültigen Normen (z.B. DIN VDE 0185-305 und DIN EN 62305) Vorgaben des Versicherungsunternehmens verbleibende Rentabilität der Photovoltaikanlage Vermeiden […]

Artikel lesen

Teil 1: Blitzschutz bei Photovoltaikanlagen – Grundlagen

Zum Thema Blitzschutz bei Photovoltaikanlagen gibt es die unterschiedlichsten Ansichten, fragt man drei Experten, erhält man vier Meinungen … 😉 Als PV-Betreiber sollte man sich hierbei auch durchaus der Tatsache bewusst sein, dass Ratschläge von Blitzschutzfirmen neben Sicherheitsaspekten nicht selten auch ein eigenes ökonomisches Interesse mit beinhalten. Eine Blitzschutzfirma hat naturgegeben ein ureigenes Interesse daran, […]

Artikel lesen

Welcher Wechselrichter ist der Richtige?

Nachdem die ersten beiden Beiträge des PV-KnowHow Blogs sich mit der Frage beschäftigt haben wie man die korrekten Maße eines Daches erhalten kann und wie man dann aus der resultierenden Dachskizze mit Hilfe von Google Sketchup ein 3D Modell des Gebäudes anfertigen kann, soll es nun darum gehen, wie man die auf dem Dach platzierten […]

Artikel lesen

Photovoltaikplanung mit Google Sketchup Version 6.4 (Videoanleitung)

Im ersten Teil unserer kleinen Knowhow Reihe hatten wir ja bereits gezeigt wie man am Besten an die Maße eines Daches herankommt und welche Daten für die weitere Planung wichtig sind. In diesem Beitrag möchten wir zeigen, wie man aus einer Dachskizze und zwei kostenlos im Internet verfügbaren Software-Werkzeugen ein Photovoltaikdach planen kann. Ist das […]

Artikel lesen

Wo sitzt der Zähler wenn man von der neuen Eigenverbrauchsregelung des EEG Gebrauch macht ?

Die neue Fassung des EEG, die seit dem 1.1.2009 in Kraft ist ermöglicht es, den auf dem eigenen Dach erzeugten Strom selbst zu verbrauchen und nur überschüssigen Strom ins Netz einzuspeisen. Der erzeugte Strom muss natürlich trotzdem zunächst von einem beglaubigten Zähler erfasst werden um die Bonusregel anwenden zu können. Die Frage wo dieser Zähler […]

Artikel lesen

Ist mein Dach für Photovoltaik geeignet?

Dies ist in der Regel die erste Frage, die man sich stellt, wenn man mit dem Gedanken spielt ein Photovoltaikprojekt zu realisieren. Wenn die erste Frage mit Ja beantwortet werden kann, kommt dann in der Regel die Frage nach der besten Montagevariante und schließlich muss man sich durch den Dschungel der verschiedenen Technologien kämpfen und […]

Artikel lesen

Aufständerungsorgie auf Flachdächern

Bei der Installation von Solarstromanlagen auf Flachdächern wird in der Regel versucht die Module in einem optimalen Anstellwinkel nach Süden auszurichten um einen maximalen Energieertrag zu gewährleisten. Ausgehend von einem relativ hohen Preis für die Solarmodule ist es aus ökonomischer Sicht sicherlich nachvollziehbar, dass man aus dem teuren “Gut Solarmodul” die maximale Stromernte herausholen möchte. […]

Artikel lesen